Zum Inhalt springen
Logo Spd Nds

19. Dezember 2012: Parteitag einberufen

Der Vorstand des SPD-Unterbezirks Göttingen hat am 18. Dezember 2012 einstimmig beschlossen, den ordentlichen UB-Parteitag für Samstag, 20. April 2013 einzuberufen. Auf der Tagesordnung werden Vorstandswahlen und Antragsberatungen stehen. Den Ortsvereinen und Arbeitsgemeinschaften ist der Delegiertenschlüssel inzwischen zugeschickt worden.

Sollte aus kommunalpolitischen Gründen oder zur Vorbereitung der Bundestagswahl im Herbst 2013 (Anträge zum Regierungsprogramm) ein weiterer Parteitag notwendig werden, so wird der UB-Vorstand darüber gesondert entscheiden und eventuell einen außerodentlichen Parteitag einberufen.

Am UB-Parteitag nehmen die Delegierten der Ortsvereine und Arbeitsgemeinschaften sowie der UB-Vorstand mit Stimmrecht teil. Der Parteitag ist partei- und presseöffentlich.

Vorherige Meldung: Voller Saal bei Andrea Nahles

Nächste Meldung: Wir trauern um Peter Struck

Alle Meldungen