Herzlich willkommen im SPD-Unterbezirk Göttingen!

Thomas OppermannFoto: SPD

Thomas Oppermann, MdB

Die Sozialdemokraten bestimmen die Kommunalpolitik im Landkreis Göttingen, in der Stadt Göttingen sowie in zahlreichen Gemeinden und Ortsräten. Wir haben uns für die Zukunft unserer Region klar aufgestellt und danken unseren Wählerinnen und Wählern für den Auftrag, am sozialen Ausgleich und wirtschaftlichen Erfolg zu arbeiten. Gute Bildung, Integration und nachhaltige Energiepolitik sind die Eckpunkte, an denen wir uns messen lassen.

Ganz herzlich möchte ich mich persönlich bei den Wählerinnen und Wählern bedanken, die mich erneut direkt in den Bundestag gewählt haben. Mit Gabriele Andretta, Karl Heinz Hausmann und Gerd Hujahn schicken die Wählerinnen und Wähler sehr tatkräftige, direkt gewählte SPD-Landtagsabgeordnete aus unserem Landkreis nach Hannover.

Demokratie lebt vom Mitmachen. Deshalb sind Sie an unserer Basis herzlich willkommen. Die Vorstände in den Ortsvereinen (siehe linke Spalte) stehen Ihnen gerne Rede und Antwort.

Thomas Oppermann (MdB)
Vorsitzender SPD-Unterbezirk Göttingen

 

Aktuelle Meldungen

Alle Meldungen
 
 

Auf den Spuren verschleppter Kinder

Die SPD-Frauen Osterode trafen sich zum Besuch einer Ausstellung der Gedenkstätte Deutscher Widerstand in Bad Sachsa. Dort wird der nach dem 20.Juli 1944 verschleppten Kinder gedacht. Der stellvertretende Bürgermeister Ralph Boehm führte in die Entstehung der Ausstellung unter dem Titel „Unsere wahre Identität sollte vernichtet werden“ ein. mehr...

 
 

Europa auf zwei Beinen: Katarina Barley

Im "Startraum" Göttingen konnte SPD-Unterbezirksvorsitzender Thomas Oppermann die SPD-Spitzenkadidatin Katarina Barley begrüßen. Als "ruhig, unaufgeregt und klar" beschreibt anschließend das Göttinger Tageblatt ihren Auftritt vor rund 150 Zuhörern. Tageblatt-Redakteur Michael Brakemeier: "Den Göttinger Genossen hat sie Mut gemacht." Und hoffentlich nicht nur denen! mehr...

 
 

Zwei Kirchen in der Region erhalten Bundesmittel

Gute Nachrichten für Holzerode und Osterode. Der Bund wird mit insgesamt 189.000 Euro zwei wichtige Denkmalschutzprojekte unterstützen. Das hat der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages in seiner Sitzung am 8. Mai beschlossen. „Wir freuen uns sehr, dass die Orgel der Kirche in Holzerode mit 45.000 Euro und die Schlosskirche in Osterode mit 144.000 Euro unterstützt werden“, verkündeten die Göttinger Bundestagsabgeordneten Thomas Oppermann und Fritz Güntzler gemeinsam. mehr...

 
 

Recht und Ordnung auch für den Arbeitsmarkt

Einen prominenten Gast konnte der SPD-Unterbezirk Göttingen am Vorabend des 1. Mai im Bürgerhaus Grone begrüßen. Bundesarbeits- und Sozialminister Hubertus Heil war aus Berlin nach Südniedersachsen gereist, um mit südniedersächsischen Gewerkschaftern, Betriebsräten und Parteimitgliedern über den tiefgreifenden Strukturwandel auf dem Arbeitsmarkt und die aktuelle Sozialpolitik zu diskutieren. mehr...