Herzlich willkommen im SPD-Unterbezirk Göttingen!

Thomas OppermannFoto: SPD

Thomas Oppermann, MdB

Die Sozialdemokraten bestimmen die Kommunalpolitik im Landkreis Göttingen, in der Stadt Göttingen sowie in zahlreichen Gemeinden und Ortsräten. Wir haben uns für die Zukunft unserer Region klar aufgestellt und danken unseren Wählerinnen und Wählern für den Auftrag, am sozialen Ausgleich und wirtschaftlichen Erfolg zu arbeiten. Gute Bildung, Integration und nachhaltige Energiepolitik sind die Eckpunkte, an denen wir uns messen lassen.

Ganz herzlich möchte ich mich persönlich bei den Wählerinnen und Wählern bedanken, die mich erneut direkt in den Bundestag gewählt haben. Mit Gabriele Andretta, Karl Heinz Hausmann und Gerd Hujahn schicken die Wählerinnen und Wähler sehr tatkräftige, direkt gewählte SPD-Landtagsabgeordnete aus unserem Landkreis nach Hannover.

Demokratie lebt vom Mitmachen. Deshalb sind Sie an unserer Basis herzlich willkommen. Die Vorstände in den Ortsvereinen (siehe linke Spalte) stehen Ihnen gerne Rede und Antwort.

Thomas Oppermann (MdB)
Vorsitzender SPD-Unterbezirk Göttingen

 

Aktuelle Meldungen

Alle Meldungen
 
 

Zwei Bürgermeister neu im UB-Vorstand

Der SPD-Unterbezirk Göttingen hat einen neuen Vorstand. Die 122 Delegierten aus 28 Ortsvereinen zwischen Staufenberg und Walkenried wählten auf dem ordentlichen Parteitag auf Landkreis-Ebene 18 Männer und Frauen in den Vorstand, an dessen Spitze weiter der Bundestagsabgeordnete Thomas Oppermann steht. Stellvertreter bleiben für zwei Jahre Frauke Bury (Göttingen), Bärbel Diebel-Geries (Reinhausen), Doris Glahn (Duderstadt), Gerd Hujahn (Hann. Münden) und Dr. Andreas Philippi (Herzberg). mehr...

 
 

Augat: Herausforderungen gemeinsam angehen!

Der Vorsitzende des SPD-Ortrsvereins Osterode, Alexander Saade, konnte auf der jüngsten Mitgliederversammlung den Bürgermeisterkandidaten Jens Augat, den Bundestagsvizepräsidenten Thomas Oppermann sowie den Landtagsabgeordneten Karl Heinz Hausmann begrüßen. Während der Versammlung im Jugendgästehaus wurde Peter Wendlandt für 50 Jahre Mitgliedschaft in der SPD geehrt. Dabei betonten Saade, Oppermann und Hausmann die herausragenden Verdienste Wendlandts für die Partei und die Stadt Osterode. mehr...

 
 

Laut und deutlich für Theater und Orchester

Mit Erstaunen hat der SPD-Unterbezirk Göttingen den Appell der CDU-Ratsfrau Wibke Güntzler bezüglich der finanziellen Unterstützung des Deutschen Theaters mit dem Land Niedersachsen zur Kenntnis genommen. UB-Vize Frauke Bury kritisiert, dass die Göttinger CDU ein "Bermudadreieck der Verantwortungslosigkeit" konstruiere und die Verantwortung für das Ausbleiben in Aussicht gestellter Mittel irgendwo zwischen Ministerpräsidenten, Finanzminister und Kulturminister verorte. mehr...

 
 

Europa ist nicht selbstverständlich

Zusammen mit Larissa Freudenberger, SPD-Kandidatin für das Europäische Parlament, warf die Juristin Laura Wanner auf einer öffentlichen Veranstaltung der Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen (ASF) einen vorwiegend weiblichen Blick auf Europa. Die stellvertretende Bundesvorsitzende der überparteilichen Jungen Europäischen Föderalisten (JEF) macht sich für ein weltoffenes Europa stark. mehr...