Herzlich willkommen im SPD-Unterbezirk Göttingen!

Thomas OppermannFoto: SPD

Thomas Oppermann, MdB

Die Sozialdemokraten bestimmen die Kommunalpolitik im Landkreis Göttingen, in der Stadt Göttingen sowie in zahlreichen Gemeinden und Ortsräten. Wir haben uns für die Zukunft unserer Region klar aufgestellt und danken unseren Wählerinnen und Wählern für den Auftrag, am sozialen Ausgleich und wirtschaftlichen Erfolg zu arbeiten. Gute Bildung, Integration und nachhaltige Energiepolitik sind die Eckpunkte, an denen wir uns messen lassen.

Ganz herzlich möchte ich mich persönlich bei den Wählerinnen und Wählern bedanken, die mich erneut direkt in den Bundestag gewählt haben. Mit Gabriele Andretta, Karl Heinz Hausmann und Gerd Hujahn schicken die Wählerinnen und Wähler sehr tatkräftige, direkt gewählte SPD-Landtagsabgeordnete aus unserem Landkreis nach Hannover.

Demokratie lebt vom Mitmachen. Deshalb sind Sie an unserer Basis herzlich willkommen. Die Vorstände in den Ortsvereinen (siehe linke Spalte) stehen Ihnen gerne Rede und Antwort.

Thomas Oppermann (MdB)
Vorsitzender SPD-Unterbezirk Göttingen

 

Aktuelle Meldungen

Alle Meldungen
 
 

Information und Diskussion im Niedersächsischen Landtag

Der Vorstand der Arbeitsgemeinschaft 60 plus des SPD-Unterbezirks Göttingen hatte zu einem Besuch des Niedersächsischen Landtages eingeladen, und schnell waren die 24 freien Plätze mit Anmeldungen aus verschiedenen Ortsvereinen gefüllt. Die stellvertretende Vorsitzende Ingeborg Riethig hatte die Veranstaltung gut organisiert, und so blieb den Teilnehmern einige Zeit zur freien Verfügung in der Landeshauptstadt Hannover, aber vor allem auch die Möglichkeit an einer Debatte des Landtages. mehr...

 
 

Jens Augat zum Bürgermeister von Osterode gewählt

Der von SPD und Grünen aufgestellte Sozialdemokrat Jens Augat hat mit großem Abstand die Wahl zum Bürgermeister der Stadt Osterode am Harz gewonnen. Über 57% der Wählerinnen und Wähler stimmten am vergangenen Sonntag für den Osteroder Familienvater. Am 1. November wird Augat das Amt von Klaus Becker übernehmen, der nach über 15 Jahren nicht erneut kandidierte mehr...

 
 

Wir brauchen klare Spielregeln für Lobbyisten

Der Vizepräsident des Deutschen Bundestages Thomas Oppermann (SPD) setzt sich für ein verpflichtendes Lobbyregister ein und erhält dafür Unterstützung aus der Bevölkerung. Das Portal Abgeordnetenwatch.de übergab dem Vizepräsidenten Oppermann 269.467 Unterschriften von Bürgern, die ebenfalls die Einführung eines solchen Registers fordern. „Prinzipiell ist Interessenvertretung nichts Schlechtes“, erklärte Oppermann. „Es gehört zur Demokratie, seine Interessen vorzubringen. mehr...

 
 

SPD-Frauen besuchen Frauen-Ort Wolfsburg

Die SPD-Frauen Osterode haben im Rahmen ihres jährlichen Sommerausflugs den Frauenort Wolfsburg besucht. Bequem und umweltfreundliche wurde das Ziel per Bahn erreicht. Frauenorte wurden auf Initiative des Landesfrauenrates ausgesucht, um den Frauen die auf politischem, kulturellem, sozialem oder wissenschaftlichen Gebiet etwas Besonderes vollbracht haben, eine Anerkennung und Erinnerung zu schaffen. mehr...