Arbeitsgemeinschaft AfA

Afa
Kopfbild Wolters

Herzlich willkommen bei der Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen AfA im Unterbezirk Göttingen! Hier erfahren Sie mehr über die sozialdemokratische Arbeitnehmerpolitik und unsere Ziele.

Das Leitmotiv unserer politischen Arbeit ist zugleich einfach, knapp und klar: Für Arbeit und soziale Gerechtigkeit! Ich möchte Sie einladen, gemeinsam mit uns dafür zu streiten.

Solidarische Grüße
Christian Wolters
Vorsitzender der AfA im
SPD-Unterbezirk Göttingen

 

Für Arbeit und Gerechtigkeit!

Die Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (AfA) in der SPD ist die größte und mitgliederstärkste Arbeitsgemeinschaft in der SPD. Hier engagieren sich politisch interessierte Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, Gewerkschafter, Betriebs- und Personalräte, Jugend- und Auszubildendenvertreter und gewerkschaftliche Vertrauensleute. Ihr gemeinsames Ziel: In und mit der SPD für die Schaffung existenzsichernder und sozial abgesicherter Arbeitsplätze einzutreten, die Errungenschaften unseres gewachsenen Sozialstaates zu sichern und den Herausforderungen in Wirtschaft und Arbeitswelt anzupassen.

AfA-Gruppen gibt es in einzelnen Unternehmen oder für ganze Branchen, sei es bei Post und Bahn, der Chemie- und Metallindustrie oder im Dienstleistungsbereich.

Wir laden Sie herzlich ein, bei uns mitzuarbeiten.

Afa-vorstand

Der im September 2009 gewählte AfA-UB-Vorstand. Damaliger Vorsitzender: Ronald Schminke, MdL, Stellvertreterin: Gudrun Prutschke, Stellvertreter: Christian Wolters (2. Reihe links hinter Schminke).