Nachrichten

Auswahl
2011 08 13 Scholz2
 

Scholz: Vor Ort besser machen

Super-pünktlich traf Hamburgs Bürgermeister Olaf Scholz in der Hann. Mündener Innenstadt ein. Dort wurde er bereits von zahlreichen Menschen und Landratskandidat Bernhard Reuter erwartet. Auch Thomas Oppermann (Unterbezirksvorsitzender und Bundestagsabgeordneter) und Ronald Schminke (Landtagsabgeordneter) sowie Mündens SPD-Ortsvereinsvorsitzender Günter Fraatz ließen es sich nicht nehmen, den Gast aus Hamburg herzlich zu begrüßen. mehr...

 
Kopfbild Burghardt
 

Neuer AGS-Vorstand im Unterbezirk

„Kaum jemand weiß das so richtig,“ sagt Gerald E. Burghardt, „aber in der SPD sind bundesweit rund 40.000 Unternehmer und Selbstständige aktiv.“ Der Betriebswirt wurde am 14. Juli 2011 in der Mitgliederversammlung der Arbeitsgemeinschaft Selbständige in der SPD (AGS) im Unterbezirk Göttingen einstimmig zum neuen Vorsitzenden gewählt. mehr...

 
Kopfbild Wieland
 

Wahlkampf-Fairness adé

Jörg Wieland ist enttäuscht über Äußerungen von Dinah Stollwerck-Bauer und Fritz Güntzler gegen den SPD-Landratskandidaten Bernhard Reuter. Auch die Verlautbarung gegen eine mögliche Regionsbildung stößt beim Fraktions-Chef der SPD im Göttinger Kreistag auf Verwunderung. Wieland sagte: "Nach dem anfänglichen Schlagabtausch hatten sich die Landratskandidatinnen und der Kandidat auf einen fairen Wahlkampf verständigt." mehr...

 
2011 07 11 Pkoppermannausschnitt
 

Reuter startet Dialog-Tour

Allen Kindern einen guten Schulabschluss zu ermöglichen und eine berufliche Perspektive zu eröffnen, ist Bernhard Reuters wichtigstes Ziel. Das sagte der SPD-Kandidat zur Wahl am 11. September 2011 auf einer Pressekonferenz mit dem SPD-Unterbezirksvorsitzenden Thomas Oppermann, auf der er seine persönlichen Schwerpunkte zum Start seiner fünfwöchigen Dialog-Tour vorstellte. mehr...

 
Logo Stadt G _
 

Unverwechselbar sozialdemokratisch

Mit einem klaren Votum hat die Delegiertenversammlung des SPD-Stadtverbands Göttingen ihre Kandidatinnen und Kandidaten für die Kommunalwahl aufgestellt. Auf den ersten Plätzen für die fünf Wahlbereiche stehen Frank-Peter Arndt, Helmi Behbehani, Sylvia Binkenstein, Christian Henze und Andreas Klatt. „Jetzt haben wir nicht nur ein klares sozialdemokratisches Wahlprogramm, sondern auch ein hervorragendes Team, das für dieses Programm steht“, erklärt der Stadtverbandsvorsitzende Horst Reinert. mehr...

 
Logo-rathaus-in-ketten
 

Aktion: Rathaus in Ketten

Die SPD Göttingen beteiligt sich an der landesweiten Aktion "Rathaus in Ketten". Das Projekt war auf Seminaren in der Heimvolkshochschule Springe von Vertretern mehrerer Unterbezirke vorbereitet worden. Ziel ist es, mehr Aufmerksamkeit für die schlechte Finanzausstattung der Kommunen zu gewinnen. mehr...

 
Muente
 

Müntefering: Nicht reden, handeln!

Für Franz Müntefering ist Politik „nichts Theoretisches“. Der alte Fahrensmann der Sozialdemokraten reist nicht umher, um irgendwelche Reden zu schwingen, die ohne Wirkung bleiben. „Wir dürfen nicht länger abwarten, sondern wir müssen etwas tun“, lautet sein Aufruf gleich zum Einstieg seines Vortrages in Gieboldehausen zum demografischen Wandel. „Wie sieht es aus, was ist zu tun?“ mehr...

 
11 05 07 Ub-pt1
 

Oppermann bleibt UB-Vorsitzender

Der Göttinger Bundestagsabgeordnete Thomas Oppermann bleibt Vorsitzender des SPD-Unterbezirks Göttingen. Oppermann, der die Aufgabe bereits seit 22 Jahren ausübt, erhielt auf dem ordentlichen Unterbezirksparteitag in Hann. Münden respektable 78 von 104 Delegiertenstimmen. Zu Stellvertretern wurden Doris Glahn (Duderstadt, 89 Stimmen) und Marcel Riethig (Bovenden, 84) gewählt. mehr...

 

 

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26